Informationen
zum
ältesten,
fortschrittlichsten
und
natürlichsten
Baustoff
der Welt.

Seit mehr als 60 Jahren ist der INFORMATIONSDIENST HOLZ ein in Fachkreisen geschätzter Service für Bauherren, Architekten und Tragwerksplaner sowie Handwerk und Lehre. Sie alle verfügen über ein kompetentes Medium, das ihnen neutrales Wissen über den Stand der Technik des Holzbaus vermittelt.

Getragen wird der INFORMATIONSDIENST HOLZ durch den Informationsverein Holz e.V. Sie können dort Mitglied werden und konkrete Vorteile in Anspruch nehmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Aktuell:

Holzbaupreis Niedersachsen 2024

Teilnahmeschluss bis zum 5. August 2024 verlängert

Weiterlesen
Aktuell:

Sommer-Holzbulletin Lignum

Publikation zu Schwimmbädern aus Holz

Weiterlesen
©
Lignum Schweiz
Aktuell:

Gebäuderessourcenpässe in NRW

Bauministerium sucht Modellprojekte zur Erprobung

Weiterlesen
©
MHKBD NRW

NEUSTE PUBLIKATION

Bemessung von aussteifenden Deckentafeln

 Der EUROCODE 5 (EC 5) wird derzeit überarbeitet. Für die Bemessung von aussteifenden Deckentafeln wird dabei das sogenannte Schubfeldträger-Modell (SFTM) zugrunde gelegt. Das SFTM wurde im Rahmen der Reihe 'holzbau statik aktuell 03' ingenieurmäßig aufbereitet und Gleichungen für die Bemessung abgeleitet. Diese Gleichungen haben Eingang in den finalen Entwurf des EC 5 gefunden.

In der vorliegenden Publikation als Ergänzung zu 'holzbau statik aktuell 03' wird aufgezeigt, wie die Schubflüsse in den Verbundfugen jeder beliebigen Platte ganz allgemein berechnet werden können und welche Auswirkungen z. B. der Einsatz von Blockhölzern hat. Die dabei hergeleiteten Gleichungen zur Berechnung der Schubflüsse wurden für die Entwicklung von EXCEL Bemessungshilfen herangezogen, die zum Download zur Verfügung gestellt werden.

 

 

Mehr Info

WISSEN

Urbaner Holzbau

In dieser Publikation untersuchen namhafte Experten die Stadtentwicklung der jüngsten Zeit und loten in diesem Kontext die Möglichkeiten des Holzbaus aus. Neben den baurechtlichen Voraussetzungen wird der aktuelle technische Stand des Holzbaus und sein ökologischer und energetischer Nutzen dargestellt, ergänzt durch die Dokumentation von 22 beispielgebenden Gebäuden.

Die 2013 erschienene Publikation war im Buchhandel schnell vergriffen. Sie finden hier alle Inhalte in mediengerecht verkürzter Form.

Hier geht’s zum Buch