Gewinnung neuen Wissens

Getreu der Aufgabe Wissen über die Holzverwendung im Bauwesen zu verbreiten, werden hier anwendungsorientierte Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung veröffentlicht.

Am Anfang stehen Berichte aus den Jahren 1973-2009 der ehemaligen Deutschen Gesellschaft für Holzforschung (DGfH). Bis zu ihrer Auflösung im Jahr 2009 verantwortete sie viele öffentlich geförderte Forschungsprojekte, die oftmals auch zu Veröffentlichungen des INFORMATIONSDIENST HOLZ führten. Wir danken dem Netzwerk Holz+ Augsburg, das uns die Verbreitung der Dokumente übertragen hat.

Den Schritt in die Gegenwart übernehmen das Holzbau Deutschland Institut und die Studiengemeinschaft Holzleimbau mit Berichten über ihre aktuellen Forschungsprojekte. Beide Einrichtungen sind auch Herausgeber von Veröffentlichungen des INFORMATIONSDIENST HOLZ.

Alle anderen Forschungseinrichtungen der Holzbaubranche können in diesem Archiv ebenso ihre Ergebnisse mit praxisrelevanten Informationen einer breiten Fachöffenlichkeit zugänglich machen. Melden Sie sich unter info(at)informationsvereinholz.de .

 




Filter

1993

Untersuchungen zur Keilzinkverleimung von Holz mit höheren Holzfeuchten als 15% mit ein-komponenten - polyurethanklebstoffen Langzeitverhalten des Klebstoffes bis 3 Jahre und abschließende Beurteilung
Dipl.-Ing. B. Radovic | FMPA Stuttgart
Festigkeit Baustoffe Holzbauweisen Holzleimbau


Untersuchungen über die mögliche Übertragung von Scher und Lochleibungskräften durch die Gewindebereiche von Paßbolzen bzw. Gewindestangen
Prof. Dr.-Ing. E. Reyer | Ruhr-Universität Bochum
Festigkeit Verbindungsmittel Verbindungen


Tragfähigkeit von Hirnholznägeln und Hirnholzschrauben unter Ausziehbelastung, Abscherbelastung und kombinierter Belastung zur Herstellung rationeller Holzverbindungen
Prof. Dr.-Ing. E. Reyer | Ruhr-Universität Bochum
Verbindungsmittel Verbindungen Festigkeit


Temperaturentwicklung in brandbeanspruchten Holzquerschnitten
Prof. Dr.-Ing. W. Klingsch | Bergische Universität Wuppertal
Bauphysik Brandschutz


Anforderungen an Anstrichmittel auf schwindrißgefährdeten Holzbauteilen im Außenbau
Dr.-Ing. H. Künzel | Fraunhofer Institut für Bauphysik, Stuttgart
Qualität


Kurzfassung: Anforderungen an Anstrichmittel auf schwindrißgefährdeten Holzbauteilen im Außenbau
Dr.-Ing. H. Künzel | Fraunhofer Institut für Bauphysik, Stuttgart
Qualität


Kurzbericht: Beispielhafte Vergleichsrechnungen Eurocode 5/DIN 1052 zur Festlegung noch "freier" Parameter im Hinblick auf die Sicherung des derzeitigen Sicherheitsniveaus
Prof. Dr.-Ing. H. Brünninghoff | Gesamthochschule Wuppertal
Baurecht Festigkeit Statik


Kippverhalten und Kippaussteifung von Holzträgern unter schwerpunktmäßiger Berücksichtigung von Trägern aus nachgiebig miteinander verbundenen Querschnittsteilen
Prof. Dipl.-Ing. C. Scheer | TU Berlin
Festigkeit Statik Baustoffe Holzbauweisen Holzleimbau


Holz und Holzverbindungen unter nicht vorwiegend ruhenden Einwirkungen
Prof. Dr.-Ing. H. Kreuzinger | TU München
Staik Verbindungsmittel Verbindungen


Gutachterliche Stellungnahme zur Beurteilung des Brandverhaltens von Bauwerken geringer Höhe in Holzbauweise
Prof. Dr.-Ing. D. Hosser | TU Braunschweig
Bauphysik Brandschutz


Entwicklung von Standardlösungen für hochwärmedämmende Holzvorsatzkonstruktionen zur wärmeschutztechnischen Verbesserung von Massivbauten
Prof. Dr.-Ing. G. Hauser | Universität Kassel
Bauphysik Bauphysik Wärmeschutz


Beurteilung instandsetzungsbedürftiger Holzkonstruktionen und Vorschläge zur verstärkten Anwendung von Holz bei der Sanierung
Prof. Dr.-Ing. K. Becker | TH Darmstadt
Bauaufgaben Sanierung Statik Qualität


Beispielhafte Vergleichsrechnungen Eurocode 5/DIN 1052 zur Festlegung noch "freier" Parameter im Hinblick auf die Sicherung des derzeitigen Sicherheitsniveaus
Prof. Dr.-Ing. H. Brünninghoff | Bergische Universität Wuppertal
Baurecht Festigkeit Statik

1992

Holzbau: Theoretische und experimentelle Untersuchungen für die Anwendung des EC 8
Prof. Dr.-Ing. K. Becker | TH Darmstadt
Festigkeit Baurecht


Volumenoptimierung von Satteldachkonstruktionen aus Brettschichtholz
Prof. Dr.-Ing. K. Zimmer | TU Dresden
Baustoffe Holzbauweisen Holzleimbau


Untersuchung der Tragfähigkeit von Holzverbindungen mit Holznägeln für Sanierung und Rekonstruktion von alter Bausubstanz
Prof. Dr.-Ing. M. H. Kessel | FH Hildesheim
Verbindungsmittel Verbindungen Bauaufgaben Sanierung


Untersuchung der Tragfähigkeit von Holzverbindungen mit Holznägeln für Sanierung und Rekonstruktion von alter Bausubstanz
Prof. Dr.-Ing. M. H. Kessel | FH Hildesheim
Festigkeit Verbindungsmittel Verbindungen


Tragfähigkeit von Keilzinkenverbindungen bei Verwendung von zähelastischen Klebstoffen (Leimen)
Prof. Dr.-Ing. J. Ehlbeck | Universität Karlsruhe
Verbindungsmittel Verbindungen Festigkeit Baustoffe Holzbauweisen Holzleimbau


Schalltechnische Untersuchungen an einem Mehrfamilienhaus in Holzbauart in Stuttgart
Prof. Dr.-Ing. K. Gösele | Prof. dr.-Ing. Karl Gösele Schallschutz und Lärmabwehr, Leinfelden-Echterdingen
Bauphysik Bauphysik Schallschutz Holzbauweisen Mehrgeschossbau


Eingeleimte Gewindestangen unter Axialbelastung bei Übertragung von großen Kräften und bei Aufnahme von Querzugkräften in Biegeträgern
Prof. Dr.-Ing. J. Ehlbeck | Universität Karlsruhe
Baustoffe Holzbauweisen Holzleimbau Verbindungsmittel Verbindungen


Holzbau: theoretische und experimentelle Untersuchungen für die Anwendung des EC 8
Prof. Dr.-Ing. K. Becker | TH Darmstadt
Festigkeit Baurecht


Abbrandgeschwindigkeit von Vollholz, Brettschichtholz und Holzwerkstoffen (Teil 1)
Prof. Dr. Dr. G. Wegener | Institut für Holzforschung, München
Bauphysik Brandschutz Baustoffe Holzbauweisen Holzleimbau Holzwerkstoffe


Biegefestigkeit von Brettschichtholz in Abhängigkeit von den Eigenschaften der Brettlamellen im Hinblick auf Normungsvorschläge
Prof. Dr.-Ing. J. Ehlbeck | Universität Karlsruhe
Festigkeit Baurecht Baustoffe Holzbauweisen Holzleimbau


Beurteilung der Standsicherheit von phenolharzverleimten Brettschichtholz nach langjähriger Nutzungsdauer
Dr.-Ing. W. Schöne | HFB Engineering GmbH, Leipzig
Baustoffe Holzbauweisen Holzleimbau


Abbrandgeschwindigkeit von Vollholz, Brettschichttholz und Holzwerkstoffen (Teil 2)
Prof. Dr. Dr. G. Wegener | Institut für Holzforschung, München
Bauphysik Brandschutz Baustoffe Holzbauweisen Holzleimbau Baustoffe Holzwerkstoffe