Markolfhalle in Markelfingen

Online Seminar am 15. April 2024

 

In Markelfingen am Bodensee entstand nach dem Brand der alten Markolfhalle eine neue Sport- und Mehrzweckhalle in Holzskelettbauweise. Sie dient nicht nur den Schulen und Sportvereinen, sondern soll darüber hinaus auch das soziale und kulturelle Zentrum der Bürgerinnen und Bürger bilden. Mit dem umlaufend auskragenden Dach und der einheitlichen Holzlamellen-Fassade ist das Bauwerk das architektonische Highlight am südöstlichen Ortsrand. Die klare Gliederung des Gebäudes setzt sich im Innern durch die sichtbare Tragstruktur fort. Im Zentrum des Baukörpers stehen die große Veranstaltungsbühne und das Spielfeld, welches sich flexibel durch einen Trennvorhang unterteilen lässt. Der Einsatz von heimischer Fichte aus regionalen Wäldern unterstreicht den Nachhaltigkeitsgedanken.

In diesem Seminar erwarten Sie spannende Einblicke in die Themen:
- Holzbauweise im Sport- und Mehrzweckhallenbau als Beitrag zur Energiewende
- nachhaltiges und ökologisches Bauen mit Brettsperrholz
- Planungsdisziplin und Zusammenarbeit im Holzbau
- brandschutztechnische Aspekte
- Tragwerksentwurf im Hallenbau

> Mehr Information