Holz hoch hinaus - Mehrgeschossiger Holzbau im Nord-Schwarzwald

Cluster innovativ am 25. Juli 2019 in Rutesheim

ProHolzBW lädt zu einem neuen Cluster innovativ: „Holz hoch hinaus -Mehrgeschossiger Holzbau im Nord-Schwarzwald“ am 25.07.2019 nach Rutesheim ein.

 Durch die Anpassung der gesetzlichen Regelungen an die neuen Erkenntnisse sind viele Hürden für das Bauen von großvolumigen, mehrgeschossigen Gebäuden in Holzbauweise genommen worden. Der Bau von mehrgeschossigen Wohnhäusern, Industriebauten aber auch öffentlichen Gebäuden ist deshalb heute an der Tagesordnung und die Grenze für die Zahl der Stockwerke wird kontinuierlich nach oben verschoben. Gerade in Baden-Württemberg ist die Holzbauquote am Höchsten. 

Die Veranstaltung wird gemeinsam mit dem Architekten Peter W. Schmidt durchgeführt. Als Planer des Holzhybrid 14-Geschossers „CARL“ gibt er uns Einsicht in das momentan größte mehrgeschossige Bauprojekt in Baden-Württemberg. Daniel Schaible stellt anschließend aktuelle Projekte seines Holzbau Unternehmens vor. Nach einer Networking Pause erfahren die Teilnehmer von Frank Steffens und Joachim Wünning mehr über das viergeschossige „Hotel 2050“ in Hybridbauweise, das von der Firma Brüninghoff GmbH & Co. KG erstellt worden ist.