Fachingenieur:in Holzbau

berufsbegleitende Weiterbildung an der Hochschule Augsburg

Der Fachingenieur / Fachplaner Holzbau wirkt an der Schnittstelle zwischen Architekt, Bauingenieur und ausführenden Unternehmen. Er kennt die Planungsabläufe sowie die Prozesse und Besonderheiten der Holzbaufertigung bis zur Montage. An dieser Qualifikation besteht zunehmender Bedarf. Am Institut für Bau und Immobilie der Hochschule Augsburg startet auch dieses Jahr die berufsbegleitende Ausbildung über zwei Semester am 2. Oktober 2023.

Ziel des Studiengangs Fachingenieur Holzbau ist die Vermittlung technischer Kenntnisse für die Planung und Realisierung von Holzbauten. Innerhalb eines Jahres werden berufsbegleitend die wesentlichen Aspekte des Holzbaus vermittelt. Dieses Weiterbildungsstudium richtet sich gleichermaßen an Architekten, Bauingenieure, Meister und Techniker der einschlägigen Disziplinen. Denn ein guter Holzbau gelingt nur dann, wenn Planung und Ausführung interdisziplinär stattfinden.

Der Anmeldeschluss ist am 30. Juni 2023.

> Mehr Information