Fachkongress für den digitalen Holzbau

Premiere am 7. und 8. Oktober in Leipzig

Der Fachkongress EASTWOOD feiert am 7. und 8. Oktober seine Premiere in Leipzig. Das digitale Event vermittelt den aktuellen Wissensstand auf dem Gebiet des Bauens mit Holz und widmet sich speziell neuen Perspektiven für den digitalen Holzbau. In der Schnittmenge von Holzbaupraxis und angewandter Forschung versteht sich EASTWOOD als Plattform für den Austausch und Wissenstransfer von Planern, Architekten, Holzbaubetrieben, Holzbauingenieuren, Vertretern der Wohnungswirtschaft und kommunalen Entscheidern. EASTWOOD wird von der Rudolf Müller Mediengruppe, sowie der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig veranstaltet.

 

Mehr Information und Anmeldung