Holzbauten

Die ganze Bandbreite des Bauens mit Holz

Unsere Datenbank moderner und aktueller Holzbauten gibt einen anschaulichen Überblick und zeigt die mit Holz möglichen Lösungen für die unterschiedlichen architektonischen Herausforderungen. Sie wird von uns laufend um aktuelle Bauwerke ergänzt.

Derzeit sind 194 Holzbauten online zu finden, die auch als PDF-Dateien angezeigt werden können.

Ausgewählte Bauten

Aufstockung eines Kaufhauses
A-6850 Dornbirn

Im Zuge der grundlegenden Sanierung eines Kaufhauses in der Stadtmitte von Dornbirn wurde die statisch ursprünglich einkal­kulierte Erweiterung von Wohnungen und Büros in einem dritten und vierten Obergeschoss nun in Holzbauweise realisiert. Trotz der gegebenen Gebäudetiefe ermöglicht das Atriumhaus attrak­tives Wohnen mit guter Belichtung. 21 Wohnungen und zwei Bü­ros gruppieren sich um einen zweigeschossigen, glasüberdach­ten Innenhof, der der Erschließung der Wohnungen dient und als halböffentlicher Ort funktioniert. Alle Haupträume sind zu diesem Hof orientiert, die Wohn- und Aufenthaltsräume öffnen sich nach außen zu vorgelagerten Terrassen. Dort ist die Hälfte der Auskra­gung mit Glasoberlichtern bestückt, sodass eine gute Belichtung der Aufenthaltsräume erreicht wird. Große Teile der Fassade be­stehen aus transluzenten vorgehängten Glasplatten, die ein ein­heitliches Fassadenbild über das gesamte Gebäude entstehen lassen. Die Holzkonstruktion ist so von außen nicht erkennbar.

Aus brandschutztechnischen Gründen wurde das Gebäude in Mischbauweise errichtet: Alle Atriumwände, die tragenden Zwi­schenwände sowie die Dachkonstruktion bestehen aus Holzele­menten; die Geschossdecken sind in Stahlbeton ausgeführt. Das Atrium wird gesprinklert. In den Attikahochzügen sind gläserne Lamellen permanent geöffnet; sie werden im Brandfall zur Ent­rauchung verwendet. Die Dachbauteile liegen zum Atrium hin auf den Wänden und im Außenbereich auf Stahlstützen auf. Alle Ele­mente wurden im Werk in Holzrahmenbauweise vorgefertigt und in Einheiten von 14 x 2,50 Metern auf die Baustelle geliefert, so­dass die geplante Rohbauzeit von nur zwei Wochen eingehalten werden konnte.

Das Beispiel zeigt, wie man im dichten Stadtraum durch einfache Aufstockungen neue Wohntypologien etablieren und unterschied­liche Nutzungen wie Einkaufen und Wohnen miteinander verbin­den kann. So wird attraktiver Wohnraum in der Stadt aktiviert.

Adresse
Mozartstraße 1
6850 Dornbirn
Österreich

Bauherrin
Sutterlüty GmbH & Co., Egg Schertler-Alge GmbH, Lauterach
www.sutterluety.at

Architekten
Hermann Kaufmann ZT GmbH, Schwarzach
www.hermann-kaufmann.at

Tragwerksplaner
Mader & Flatz Ziviltechniker, Bregenz
Merz, Kaufmann und Partner GmbH, Dornbirn
www.mkp-ing.com

Brandschutzgutachten
IBS Institut für Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung GmbH, Linz
www.ibs-austria.at

Bauausführung (Holzbau)
Schertler-Alge GmbH, Lauterach
www.schertler-alge.at

Baujahr
Oktober 2005 bis August 2007

Fotografen
Bruno Klomfar (1, 2)
Hermann Kaufmann ZT GmbH (3, 4)

Objektdaten
BGF: 3.146 m²



Holzbauobjekte suchen

Nach zwei Kriterien lassen sich die Gebäude suchen:

1. Umkreissuche – nach PLZ, Stadt und Umkreis
2. Eingrenzung des Suchergebnisses über Gebäudekategorien und
weitere Unterkategorien (z.B. „Bildung, Lehre, Forschung – Schulen”)


Umkreissuche
PLZ
Stadt*
Im Umkreis von
km

Land:

(* = Pflichtfeld)








Neueste Publikation des
INFORMATIONSDIENST HOLZ