29.09.2017
Holzbau ist dem Bauordnungsrecht weit voraus
Musterverwaltungsvorschrift Techniche Baubestimmungen orientiert sich an alten technischen Voraussetzungen
"Das deutsche Bauordnungsrecht hinkt dem Stand der Technik im Holzbau um Jahre hinterher". Dies teilt der Deutsche Holzwirtschaftsrat (DHWR) anlässlich der Veröffentlichung der Musterverwaltungsvorschrift Techniche Baubestimmungen...[weiterlesen >]
27.09.2017
Berlin will mehr Holzbau
Staatssekretär kündigt Orientierung an nachhaltiger Beschaffung an
Das Land Berlin strebt an, die nachhaltige Beschaffung von Produkten sukzessive weiter auszubauen. Berlin soll zur Modellstadt für eine nachhaltige Beschaffung werden. Dies teilte Stefan Tidow, Staatssekretär der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr...[weiterlesen >]
25.09.2017
Sternstunden des Ingenieurholzbaus
Festschrift der Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. zum 60jährigen Bestehen erschienen
In diesem Jahr wird die Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. 60 Jahre alt und hat aus diesem Anlass eine Festschrift veröffentlicht, die neben einem Blick in die Historie aktuelle und oftmals spektakuläre Architektur mit Brettschicht­holz...[weiterlesen >]
22.09.2017
6,6 Prozent weniger Wohnungen von Januar bis Juli
Wohnungen in Mehrfamilienhäusern im Plus
Von Januar bis Juli 2017 wurden in Deutschland 6,6 % oder rund 14.200 weniger Baugenehmigungen von Wohnungen erteilt als in den ersten sieben Monaten 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wurde von Januar bis Juli 2017 der Bau...[weiterlesen >]
20.09.2017
Tom Kaden ist neuer Professor in Graz
Berliner Architekt übernimmt Stiftungsprofessur für Architektur und Holzbau an der Technischen Universität in der Steiermark
Der Berliner Architekt Tom Kaden übernimmt die Stiftungsprofessur "Architektur und Holzbau" an der Technischen Universität Graz. Kaden gilt als Vorreiter des mehrgeschossigen Holzbaus in der Stadt und ist dafür mehrfach ausgezeichnet...[weiterlesen >]
19.09.2017
Holz auf dem Gipfel
proHolz Bayern zeigte Journalisten einen spektakulären Holzbau ganz oben
Am 14. September informierte proHolz Bayern im Rahmen seiner ersten organisierten Pressefahrt Journalisten über den Roh- und Baustoff Holz. Unter dem Motto "Mit Holzbau auf den Gipfel" wurde als spektakuläre Kulisse das neu in Holzbauweise...[weiterlesen >]
18.09.2017
Baden-Württemberg soll Holzbauland Nr. 1 bleiben
Minister will Holz als Baustoff weiter voranbringen
Der baden-württembergische Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk (CDU), will den Holzbau im Ländle weiter voranbringen. "Unser Ziel ist es, die Stellung Baden-Württembergs als Holzbauland Nummer 1 weiter auszubauen und...[weiterlesen >]
15.09.2017
Dorfscheune und moderne Sporthalle
Deutscher Holzbaupreisträger 2017 "Turnhalle Haiming" online dokumentiert
In einem Dorf mit 2.000 Einwohnern wurde mit der Turnhalle in Haiming ein großes Bauvolumen dem bestehenden Schulensemble wie selbstverständlich hinzugefügt. Die neue Sporthalle ist Dorfscheune und moderne Halle zugleich, passt sich zurückhaltend...[weiterlesen >]
13.09.2017
Serielles Bauen soll Wohnungsmangel abmildern
Teilnehmer beim Wettbewerb von Bundesbauministerium und Wohnungswirtschaft lassen viel erwarten
Die Teilnehmer beim europaweiten Wettbewerb um den Abschluss einer Rahmenvereinbarung für serielles Bauen stehen fest. Aus der unerwartet hohen Bewerberanzahl hat der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW als Vergabestelle die gemäß...[weiterlesen >]
12.09.2017
Holzbauforum an der TU Darmstadt
Mitglieder des Informationsvereins Holz erhalten 15 Prozent Rabatt
Nach dem Erfolg der Veranstaltung im März des Jahres findet am 26. und 27. September 2017 in Darmstadt das 17. Holzbauforum von Beuth Verlag und Bruderverlag statt, ideell getragen vom INFORMATIONSDIENST HOLZ. Auf vielschichtige Weise wird das...[weiterlesen >]
11.09.2017
Holzindustrie mit 1,7 Prozent mehr Umsatz
Wachstum hält weiter an
Die deutsche Holzindustrie befindet sich im vierten Jahr eines kontinuierlichen Wachstums. Im 1. Halbjahr 2017 verzeichnete sie ein leichtes Umsatzplus von 1,7 Prozent auf 17,7 Mrd. €. Im Vorjahreszeitraum war der Umsatzwert um 4,4 Prozent auf 17,4...[weiterlesen >]
08.09.2017
Für den Klimaschutz Wald nachhaltig nutzen
Rohholzverbraucher kommentieren Waldbericht
Angesichts des am 6. September 2017 von der Bundesregierung veröffentlichten Waldberichts ruft die Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher (AGR) dazu auf, die dort geforderten Flächenstilllegungen zu hinterfragen. Wenn Deutschland seinen wichtigsten...[weiterlesen >]
06.09.2017
Neu: Aussteifende Holztafeln
Bruderverlag gibt Buch zur Scheibenbemessung im Holzrahmenbau heraus
Gegenüber den traditionellen Fachwerk- und Blockhausbauweisen kann sich der moderne Holztafelbau durch offene Grundrisse und große Glasflächen auszeichnen. Mit dieser Entwicklung wächst jedoch auch die Bedeutung des Aussteifungssystems. Die...[weiterlesen >]
04.09.2017
Biobasiertes Harz für stabile Holzbaustoffe
Hoher Flammschutz dank neuer Matrix
Die Covestro Deutschland AG will gemeinsam mit vier Partnern biobasierte Verstärkungsschichten für Vollholzwerkstoffe, die sog. Verstärkungslamellen, entwickeln, um die aktuell verwendeten petrochemischen Produkte zu ersetzen. Das innovative, mit...[weiterlesen >]
01.09.2017
Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl 2017
Deutscher Holzwirtschaftsrat befragte politische Parteien auch zum Bauen mit Holz
Der Deutsche Holzwirtschaftsrat e. V. (DHWR) hat seine Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl am 24. September 2017 veröffentlicht. Die Parteien konnten zu insgesamt sechs Themenkomplexen Stellung nehmen: von biobasierter Wirtschaft über Holzbau,...[weiterlesen >]

Neueste Publikation des
INFORMATIONSDIENST HOLZ