31.01.2017
Deutscher Architekturpreis 2017 ausgelobt
30.000 Euro Preisgeld für zeitgemäßes Bauen - Einreichung bis 31. März möglich
Bundesbauministerin Barbara Hendricks und die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer, Barbara Ettinger-Brinckmann, haben heute den Deutschen Architekturpreis 2017 ausgelobt. Bis zum 31. März 2017 können Bauwerke oder Gebäudeensemble nominiert...[weiterlesen >]
30.01.2017
Neuer Name, neues Labor, neue Webseite
ICD Universität Stuttgart erweitert Forschungsarbeit und Außenwirkung
Mit Beginn des neuen Jahres ist aus dem ICD der Universität Stuttgart das ICD Institut für Computerbasiertes Entwerfen und Baufertigung geworden. Diese Ergänzung reflektiert die bisherigen Arbeiten und die Ambition des Instituts, das Forschungsfeld...[weiterlesen >]
27.01.2017
Lignum-Dokumentation Brandschutz veröffentlicht
Zwei Neuerscheinungen im Januar
Die Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen VKF hat mit den seit 2015 geltenden Brandschutzvorschriften die Holzanwendung liberalisiert. 2016 hat die VKF die Vorschriften einer Teilrevision unterzogen. Die Änderungen sind am 1. Januar 2017 in...[weiterlesen >]
25.01.2017
Mit der Bioökonomie auf Zukunftskurs
Rohstoffgipfel und Sägewerkskongress 2017 in Berlin
Zum bereits vierten Mal luden der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband (DeSH) und die Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher (AGR) 2017 zu ihrem gemeinsamen Branchentreff, der Kombination von Rohstoffgipfel und Sägewerkskongress, ein. Der...[weiterlesen >]
24.01.2017
23 Prozent mehr Wohnungen in den ersten elf Monaten 2016
Mehrfamilienhäuser und Wohnheime mit stärksten Zuwächsen
Von Januar bis November 2016 wurde in Deutschland der Bau von insgesamt 340.000 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 23,0 % oder rund 63.600 Baugenehmigungen für Wohnungen mehr als in den ersten elf...[weiterlesen >]
23.01.2017
250.000 Besucher auf der BAU 2017
Internationales Interesse wächst stetig - vor allem außerhalb der EU
Mehr als 250.000 Besucher kamen zur BAU 2017. Das waren nicht ganz so viele wie im letzten Jahr, doch kamen erstmals 80.000 Besucher aus dem Ausland. Die BAU, Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme, hat damit international nochmals...[weiterlesen >]
20.01.2017
Weniger Bürokratie und mehr Freiraum zum Arbeiten
Timber Construction Europe stellt Arbeitsprogramm vor
Der neu gewählte Präsident der Timber Construction Europe, Peter Aicher, stellte kürzlich das TCI Arbeitsprogramm 2017/2018 vor. Aicher betonte, dass sich Timber Construction Europe auch in Zukunft für eine Verbesserung der Anwendung von Regelwerken...[weiterlesen >]
18.01.2017
Holz als bewährte Lösung im Wohnungsbau
Netzwerk Wald und Holz Eifel veröffentlicht neue Publikation
Das Netzwerk Wald und Holz Eifel e. V. stellt mit seiner neuen Broschüre "Holz - eine attraktive und bewährte Lösung im Wohnungsbau" einen neuen Ratgeber zum Bauen mit Holz zur Verfügung. Schwerpunkt diesmal: der private Wohnungsbau. Vom...[weiterlesen >]
17.01.2017
Zukünftige Herausforderungen sind nur mit allen Baustoffen zu bewältigen
Deutscher Holzwirtschaftsrat nimmt Stellung zur Diffamierung des Baustoffs Holz durch die Deutsche Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau
Der Deutsche Holzwirtschaftsrat (DHWR) zeigte sich verwundert über eine Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau (DGfM) am 16. Januar auf der Messe BAU in München. Dort wurden die Vorteile von Holz als Baustoff in...[weiterlesen >]
16.01.2017
Säger tagten erstmals in Berlin
Holzbau und Rohstoffversorgung waren Themen beim Rohstoffgipfel und Sägewerkskongress
Zwei Tage, 33 Aussteller, 50 Referenten und 315 Teilnehmer - dies sind die Eckdaten des AGR Rohstoffgipfels und Sägewerkskongresses, die am 12. und 13. Januar 2017 in Berlin stattgefunden haben. Erstmals hatten die beiden Verbände zum Branchentreff...[weiterlesen >]
13.01.2017
Deutscher Holzbaupreis 2017: Teilnahme bis 31. Januar möglich
20.000 Euro Preisgeld für vorbildliche Darstellung des Baustoffes Holz in der Anwendung
Bis zum 31. Januar 2017 ist die Teilnahme an der Ausschreibung zum Deutschen Holzbaupreis noch möglich. Darauf weist Holzbau Deutschland - Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes hin. Der Dachverband des...[weiterlesen >]
12.01.2017
Holz-Gastronomie direkt am Wasser
Restaurant "Else am See" im niedersächsischen Schüttorf setzt auf Individualität
Am Quendorfer See in Schüttorf haben die Brüder Holger und Klaus Bösch mit ihrem Restaurant "Else am See" ein Ausflugslokal der besonderen Art entstehen lassen. Namensgeberin ist die Mutter der beiden Unternehmer, Else Bösch. Das Gebäude...[weiterlesen >]
11.01.2017
Kommunalwettbewerb "HolzProKlima" gestartet
Baden-Württemberg will Führung im Holzbau weiter ausbauen
Mit dem landesweiten Kommunalwettbewerb HolzProKlima will die Landesregierung in Baden-Württemberg die Vorbildfunktion der Öffentlichen Hand auf diesem Sektor betonen. "Die Klimaschutzwirkung von Holz aus nachhaltiger Waldwirtschaft ist...[weiterlesen >]
10.01.2017
Mehr Schlagkraft für den Holzbau
INFORMATIONSDIENST HOLZ zieht Jahresbilanz und verabschiedet neue Beitragsordnung
Im Dezember tagte zum siebten Mal die Mitgliederversammlung des Informationsvereins Holz – dem Träger des INFORMATIONSDIENST HOLZ. Der Verein zählt nun 570 Mitglieder. Die wachsende Mitgliederzahl geht einher mit dem zunehmenden Interesse...[weiterlesen >]
09.01.2017
Bundeswettbewerb HolzbauPlus: Projekte ausgezeichnet
Vorbildliche nachhaltige Lösungen beim Bauen und Sanieren mit nachwachsenden Baustoffen erhalten jeweils 6.000 Euro
Im Bundeswettbewerb HolzbauPlus sind die Entscheidungen über die Preisträger gefallen. "Ich freue mich, dass wir erneut eine starke Resonanz auf den Wettbewerb hatten", sagte Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU)...[weiterlesen >]
06.01.2017
Häuser des Jahres 2017 gesucht
Deutsche Architekturmuseum und Callwey Verlag loben Wettbewerb aus
Ein Haus ist ein Haus, ist ein Haus? Nein, ein Haus ist individuell für seine Bewohner entworfen und in Form, Funktion, Gestaltung sowie Materialität einzigartig und stimmig. DasDeutsche Architekturmuseum lobt zusammen mit dem Callwey Verlag zum 7....[weiterlesen >]
05.01.2017
Nordrhein-Westfalen: Bauen mit Holz wird einfacher
Neue Landesbauordnung verabschiedet
Der Landtag von Nordrhein-Westfalen hat am 14. Dezember 2016 die lang erwartete Überarbeitung der Landesbauordnung verabschiedet, sie tritt ab Januar 2018 in Kraft. Neben anderen Neuregelungen wird das Bauen mit Holz durch Anpassung der...[weiterlesen >]
04.01.2017
Hamburger Holzbauforum wird fortgesetzt
Herausforderungen und Möglichkeiten des modernen Holzbaus im großstädtischen Kontext
Seit über fünf Jahren thematisiert das Holzbauforum in Hamburg die Herausforderungen und Möglichkeiten des modernen Holzbaus im großstädtischen Kontext. Das Hamburger Holzbauforum wird organisiert von der ZEBAU GmbH, dem Holzbauzentrum Nord und dem...[weiterlesen >]
02.01.2017
Hochschule Trier bietet Zertifikatsstudiengang "Holzbau" an
Zusatzqualifikation für Architekten, Handwerker und Ingenieure - Infoveranstaltung am 31. März 2017
Die Hochschule Trier beabsichtigt zum Wintersemester 2017/18 einen neuen Zertifikatsstudiengang "Holzbau"einzuführen. Die Inhalte werden am 31.03.2017 im Rahmen einer Informationsveranstaltung an der HWK Trier vorgestellt. Für...[weiterlesen >]

Neueste Publikation des
INFORMATIONSDIENST HOLZ