30.12.2014
Umfrageergebnis: Architekten und Bauunternehmer geben Energieeffizienz den Vorzug
SHK-Profis achten stärker auf Marken
Wie der verstärkte Fokus der Regierung auf das Themenfeld des energetischen Bauens zeigt, sind gerade Stichwörter wie Energieeffizienz und Nachhaltigkeit zwei wichtige Kriterien, die im Zusammenhang mit dem Bau von Wohnungen und Wohngebäuden eine...[weiterlesen >]
29.12.2014
"Haus der Bauern" aus Holz
Badischer Landwirtschaftlicher Hauptverband verbaut Fichten aus dem Schwarzwald
Das neue Bürogebäude des Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverbandes in Freiburg i. Br. - Haus der Bauern - ist im Wesentlichen aus dem Fichtenholz des Schwarzwaldes gebaut. Es bietet Raum für 110 Mitarbeiter. Sein Erscheinungsbild wird bestimmt...[weiterlesen >]
22.12.2014
Dachlatten mit CE-Zeichen zertifiziert
Säge- und Holzindustrie Bundesverband legt Prüfbericht vor und führt Herstellerverzeichnis
Seit 2012 ist für tragend eingesetztes Bauschnittholz das CE-Zeichen verpflichtend. Für Dachlatten war lange jedoch keine Kennzeichnung möglich, da charakteristische Festigkeitswerte fehlten. Der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband e.V....[weiterlesen >]
20.12.2014
proHolz Baden-Württemberg gegründet
Holzmarketing, Fachinformation und Holzbaufachberatung sollen entwickelt werden
Mit einem feierlichen Gründungsakt wurde am 18. Dezember 2014 im Forum Holzbau in Ostfildern die proHolz Baden-Württemberg GmbH gegründet. Die Vertreter der vier Verbände Holzbau Baden-Württemberg, Holzbau Baden, Forstkammer Baden-Württemberg und...[weiterlesen >]
19.12.2014
Aufträge im Bau­haupt­gewerbe im Okto­ber um 4,5 Prozent niedriger
Minus von 8,9 % im Tiefbau
Im Oktober 2014 sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum Oktober 2013 preisbereinigt um 4,5 % zurückgegangen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, sank dabei die Baunachfrage im Hochbau um 1,0 %...[weiterlesen >]
18.12.2014
Neues RAL-Gütezeichen Montage für Nagelplatten
GIN weist auf Vortreile der Gütesicherung hin
Schon wenige Monate nach der Anerkennung der neuen RAL-Gütesicherung Nagelplattenprodukte zeigt sich reges Interesse am völlig neu entwickelten Teil II der Gütesicherung der Montage. Wer Dachtragwerke plant und ihre Statik berechnet, weiß um die...[weiterlesen >]
15.12.2014
Neu: Stahltrapezelemente zur Aussteifung hölzerner Dachkonstruktionen
Studiengemeinschaft Holzleimbau publiziert "holzbau statik aktuell 01" im INFORMATIONSDIENST HOLZ
Dacheindeckungen aus Stahltrapezprofilen können auch bei Holzhallen als Schubfelder ausgebildet und zur Abtragung horizontaler Wind- und Stabilisierungslasten herangezogen werden. Dies ermöglicht die Reduzierung der Anzahl der sonst erforderlichen...[weiterlesen >]
13.12.2014
Auslobung Deutscher Holzbaupreis 2015
Prämierung von Architektur und innovativen Konzepten
Der Deutsche Holzbaupreis 2015 ist ausgelobt. Er gilt als die wichtigste nationale Auszeichnung für Bauwerke aus Holz und ist der Branchenpreis für die Deutsche Forst- und Holzwirtschaft. Zur Teilnahme aufgefordert sind Architekten,...[weiterlesen >]
12.12.2014
Studie zur Holzverwendung in Bayern startet
Land will neue Einsatzbereiche für den Rohstoff Holz erschließen
Die bayerische Landesregierung will neue Einsatzbereiche für Holz erschließen. Um die Grundlagen dafür zu schaffen, hat das Agrarministerium eine Studie in Auftrag gegeben. Sie soll die Rohstoffsituation in Bayern umfassend analysieren und...[weiterlesen >]
11.12.2014
Schweiz: Holz normalisiert sich als Baustoff ohne Sonderregelung
Neue Brandschutzregelungen treten zum 1. Januar 2015 in Kraft
Ab dem kommenden Jahr kann Holz in allen Gebäudekategorien und Nutzungen angewendet werden. Holz normalisiert sich damit als Baustoff ohne Sonderregelung. Die Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen VKF überarbeitet alle zehn Jahre die...[weiterlesen >]
10.12.2014
"Sallettl" in Bonn
Kindertagesstätte aus Weißtannenholz im Regierungsviertel
Die erste Frage im Entwurf lautet für die Architekten immer: Wo bauen wir? Was erfordert die Umgebung? Welchen Beitrag kann ein neues Gebäude für den Ort leisten? Soll es sich einfügen oder muss es selbst den Ort definieren? Diese Fragen stellten...[weiterlesen >]
08.12.2014
Ausschreibung Prix Lignum 2015
Preise werden in fünf Schweizer Großregionen vergeben
Der Prix Lignum 2015 zeichnet den innovativen, hochwertigen und zukunftsweisenden Einsatz von Holz in Bauwerken, im Innenausbau, bei Möbeln und künstlerischen Arbeiten aus. In fünf Grossregionen der Schweiz werden je ein 1., 2. und 3. Rang sowie...[weiterlesen >]
05.12.2014
Neuer Masterstudiengang Holzbau und Energieeffizienz
Weiterbildungsangebot für Architekten und Ingenieure der Hochschule Rosenheim startet im Frühjahr 2015
Energieeffizientes Bauen wird Pflicht. Der von der EU verabschiedete Niedrigstenergie-Gebäudestandard gilt ab 2021 für alle Neubauten. Die Hochschule Rosenheim reagiert auf die Marktbedürfnisse mit dem berufsbegleitenden Masterstudiengang...[weiterlesen >]
04.12.2014
Bundeskabinett beschließt Aktionsprogramm Klimaschutz 2020
Aufstockung von Fördermitteln und Steuervorteile für mehr Sanierung
Das Bundeskabinett hat das Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 beschlossen, durch das die Treibhausgasemissionen bis 2020 um 40 Prozent gegenüber 1990 reduziert werden sollen. Dieses Ziel hatte sich die Regierung 2007 gesetzt. Ohne das Programm würde...[weiterlesen >]
02.12.2014
43 Prozent der Bundesbürger leben in den eigenen vier Wänden
44 Prozent wünschen sich mehr Platz
43 Prozent der Deutschen leben im Wohneigentum, in den alten Bundesländern sind es 46 Prozent, in den neuen Bundesländern nur 31 Prozent. Das berichtet die Hannoversche Allgemeine Zeitung nach Angaben von Destatis, BDF und IVW. 16 Prozent der im...[weiterlesen >]
01.12.2014
Bewerbungsfrist für Brandschutzkonzepte verlängert
FeuerTRUTZ verleiht Auszeichnung „Brandschutz des Jahres"
Im Rahmen der FeuerTRUTZ 2015 in Nürnberg verleiht FeuerTRUTZ zum fünften Mal die Auszeichnung "Brandschutz des Jahres". Für die Rubrik Brandschutzkonzepte wurde der Teilnahmeschluss verlängert: Noch bis zum 31. Dezember 2014 können sich...[weiterlesen >]

Neueste Publikation des
INFORMATIONSDIENST HOLZ