30.12.2013
Öffentlicher Einkauf als Managementinstrument
FNR informiert über Kongressergebnisse zu nachwachsenden Rohstoffen in der öffentlichen Auftragsvergabe
Zentrales Thema eines von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) im November veranstalteten Kongresses war der notwendige Umbau des öffentlichen Einkaufs zu einem Managementinstrument, wie es u. a. auch in der Studie "Kommunale Beschaffung im...[weiterlesen >]
23.12.2013
Aufträge im Bauhauptgewerbe im Oktober um 12,5 % gesunken
Statistisches Bundesamt: Ursache liegt im hohen Vorjahreswert
Im Oktober 2013 sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum Oktober 2012 preisbereinigt um 12,5 % gesunken. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, nahm dabei die Baunachfrage im Hochbau um 3,8 % und im Tiefbau um 21,1...[weiterlesen >]
20.12.2013
Häuser aus Holz bauen mit „Holzhauskonzepte“
Neue FNR-Broschüre erläutert Bauweisen und Eigenschaften
Die neue 60-seitige Broschüre "Holzhauskonzepte" der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) informiert über den einzigartigen Baustoff Holz und seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Sei es als Konstruktionsmaterial oder als innovativer...[weiterlesen >]
18.12.2013
Schweiz: Mehrgeschossige Hybridbauten mit Holz gewinnen an Bedeutung
Berner Fachhochschule legt Untersuchung vor
Für den zunehmend an Bedeutung wachsenden Sektor der mehrgeschossigen Hybridbauten im Wohnungs- und Gewerbebau sowie bei öffentlichen Gebäuden untersuchten die Berner Fachhochschule (BFH) im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt (BAFU) den Markt und...[weiterlesen >]
16.12.2013
Bauprodukte werden EU-weit neu bewertet
Nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen ist neue Grundanforderung
Mitte des Jahres 2013 trat auf Beschluss des EU-Parlaments die neue Bauproduktenverordnung in Kraft, die die vormals geltende Bauproduktenrichtlinie ablöst. Damit einher gehen grundsätzliche Veränderungen, durch die einheitliche bzw. zumindest...[weiterlesen >]
13.12.2013
Bayern: Forschungs- und Ideenkompass für den Holzbau
Bundeswirtschaftsministerium fördert Clusterinitiative
Um der Vision einer Schlüsselrolle beim Holzbau in Bayern näher zu kommen, hat sich auf Initiative des Clusters Forst und Holz Bayern ein „Zukunftsnetzwerk-Holzbau-Bayern“ gegründet. Gemeinsam mit den Planern, Forschern und Betrieben im Holzbau...[weiterlesen >]
12.12.2013
WildparkHaus im Solling steht für Nachhaltigkeit
Niedersächsische Landesforsten errichten modernen Holzbau im Wildpark Neuhaus
Die Niedersächsischen Landesforsten haben am 6. Dezember 2013 das neue WildparkHaus Neuhaus im Solling eröffnet. Weit sichtbar steht das 660 Quadratmeter große Holzgebäude am Hang zum Wildpark. Mit der Eröffnung dieses modernen Holzbaus erfährt der...[weiterlesen >]
11.12.2013
Orientierungshilfe für Hersteller von Wood-Plastic-Composites
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe legt Untersuchungsbericht vor
Das Institut für Polymertechnologien (IPT) und das Thünen Institut für Holzforschung (TI) haben die wesentlichen im Markt verfügbaren Anlagenkonzepte zur Herstellung von Wood-Plastic-Composite(WPC)-Granulaten getestet. Die ermittelten Daten liefern...[weiterlesen >]
09.12.2013
Fachberatung Holzbau ist gestartet
Kostenloser Service des INFORMATIONSDIENST HOLZ für Architekten und Ingenieure, Bauentscheider, Lernende, Lehrende und Medien
Die Fachberatung Holzbau des INFORMATIONSDIENST HOLZ steht wieder zur Verfügung. Dieser kostenfreie Service leistet individuelle und firmenneutrale Hilfestellung beim Planen und Bauen mit Holz - von prinzipiellen Fragen beim Gebäudeentwurf bis zum...[weiterlesen >]
05.12.2013
2014 tritt neue Energieeinsparverordnung in Kraft
dena stellt wichtigste Änderungen vor
Die Bundesregierung hat die Novelle zur Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) im Oktober dieses Jahres endgültig verabschiedet. Die neue EnEV wird voraussichtlich im Mai 2014 in Kraft treten. Vor allem für Neubauten setzt sie höhere energetische...[weiterlesen >]
03.12.2013
Absichern statt Abstürzen
Holzbau Deutschland startet Präventionskampagne zur Arbeitssicherheit im Zimmererhandwerk
"Absichern statt Abstürzen" ist das Motto der Präventionskampagne "Mehr Sicherheit im Holzbau", die Holzbau Deutschland - Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes am 27. November 2013 in Berlin gestartet hat. Den...[weiterlesen >]
02.12.2013
Aufträge im Bauhaupt­gewerbe um mehr als fünf Prozent gestiegen
Statistisches Bundesamt legt Zahlen für September vor
Im September 2013 sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum September 2012 preisbereinigt um 5,6 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, nahm dabei die Baunachfrage im Hochbau um 5,3 % und im...[weiterlesen >]

Neueste Publikation des
INFORMATIONSDIENST HOLZ