19.10.2017
Nordrhein-Westfalen will den Holzbau fördern
Staatssekretär kündigt Unterstützung und Überarbeitung der Gesetzgebung an
Zum Auftakt des Kogresses "Bauen mit Holz im urbanen Raum" am 18. Oktober in Köln hat der Staatssekretär im Umwelt und Landwirtschaftsministerium Dr. Heinrich Bottermann angekündigt, den Holzbau in Nordrhein-Westfalen voranzubringen....[weiterlesen >]
18.10.2017
FNR veröffentlicht "Charter for Wood 2.0“
Charta für Holz 2.0-Broschüre ab sofort auch auf Englisch verfügbar
"Klima schützen. Werte schaffen. Ressourcen effizient nutzen." Die Charta für Holz 2.0 ist ein Meilenstein im Klimaschutzplan 2050 der Bundesregierung. Sie zielt darauf ab, Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft verstärkt zugunsten von...[weiterlesen >]
16.10.2017
Frankfurter Goetheturm soll wieder aufgebaut werden
Polizei sucht Brandstifter
Der in der Nacht zum 12. Oktober durch ein Feuer zerstörte Goetheturm in Frankfurt am Main soll wieder aufgebaut werden. Dies teilte die Stadt Frankfurt mit und hat auch schon Spendenaufrufe gestartet. Viele Frankfurter Bürger hatten eine hohe...[weiterlesen >]
13.10.2017
Holz schützt Stahl gegen Feuer
Entwickler aus Hannover stellen Brandschutz durch einen Holzmantel vor
Filigrane Stahlkonstruktionen unterliegen stets der Gefahr, im Brandfall schnell ihre Tragfähigkeit zu verlieren. Praxisübliche Brandschutzsysteme beeinträchtigen zumeist stark ihre Optik. Da sich Holz aufgrund...[weiterlesen >]
12.10.2017
Geschäfte der deutschen Architekten laufen besser denn je
Allzeithoch bei ifo-Architektenumfrage
Das Geschäftsklima bei den freischaffenden Architekten ist lsut ifo-Institut so gut wie noch nie seit Beginn der ifo-Architektenumfrage vor knapp 40 Jahren. Die Einschätzung der Geschäftslage fiel nochmals deutlich besser aus als in den...[weiterlesen >]
10.10.2017
Brandschutzkonzepte gesucht
Feuertrutz lobt Preisgeld von 5000 Euro aus
Für Ersteller von Brandschutzkonzepten hat der Feuertrutz-Verlag jetzt den Wettbewerb "Brandschutz des Jahres 2018" ausgelobt. Das Preisgeld in der Kategorie Kategorie "Brandschutzkonzepte" beträgt 5.000 Euro. Konzeptersteller...[weiterlesen >]
09.10.2017
Energie- und Klimaschutzexperten fordern stärkere Kohlendioxid-Bepreisung
Neuer ökonomischer Rahmen soll Erreichen der Klimaschutzziele ermöglichen
15 führende Energie- und Klimaschutzexperten haben in einer gemeinsamen Erklärung dazu aufgerufen, den ökonomischen Rahmen der Energiewende neu auszurichten und dabei einen stärkeren Fokus auf die Vermeidung von CO2 zu legen. Hierfür hat die...[weiterlesen >]
06.10.2017
Holzbau bietet Lösungsmöglichkeiten für aktuelle Herausforderungen
Wohnsiedlung Winnenden-Schelmenholz ist Beispiel für schnelles, flexibles und nachhaltiges Bauen
Mit dem Deutschen Holzbaupreis 2017 wurde die vollmodulare, industriell gefertigte Aktivhausserie der AH Aktivhaus GmbH in der Kategorie "Komponenten/Konzepte" ausgezeichnet, die in der Wohnsiedlung Winnenden-Schelmenholz ihren konkreten...[weiterlesen >]
05.10.2017
Mehr Sicherheit durch vorbildliches Handeln
Aktion "Partner-Check" für mehr Sicherheit im Holzbau
Die Ursache für Arbeitsunfälle sind häufig Leichtsinn, Selbstüberschätzung und Bequemlichkeit. Jetzt startet Holzbau Deutschland - Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes die Aktion "Partner-Check". Sie...[weiterlesen >]
02.10.2017
Nagelplattenkonstruktionen nach Eurocode
Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte veröffentlicht neue Publikation im INFORMATIONSDIENST HOLZ
Nach längerer Zeit hat die GIN - Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte e.V. wieder eine Veröffentlichung des INFORMATIONSDIENST HOLZ herausgegeben. Die von einer Arbeitsgruppe des Technischen Ausschusses der GIN erarbeitete Broschüre ist dann auch...[weiterlesen >]
29.09.2017
Holzbau ist dem Bauordnungsrecht weit voraus
Musterverwaltungsvorschrift Techniche Baubestimmungen orientiert sich an alten technischen Voraussetzungen
"Das deutsche Bauordnungsrecht hinkt dem Stand der Technik im Holzbau um Jahre hinterher". Dies teilt der Deutsche Holzwirtschaftsrat (DHWR) anlässlich der Veröffentlichung der Musterverwaltungsvorschrift Techniche Baubestimmungen...[weiterlesen >]
27.09.2017
Berlin will mehr Holzbau
Staatssekretär kündigt Orientierung an nachhaltiger Beschaffung an
Das Land Berlin strebt an, die nachhaltige Beschaffung von Produkten sukzessive weiter auszubauen. Berlin soll zur Modellstadt für eine nachhaltige Beschaffung werden. Dies teilte Stefan Tidow, Staatssekretär der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr...[weiterlesen >]
25.09.2017
Sternstunden des Ingenieurholzbaus
Festschrift der Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. zum 60jährigen Bestehen erschienen
In diesem Jahr wird die Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. 60 Jahre alt und hat aus diesem Anlass eine Festschrift veröffentlicht, die neben einem Blick in die Historie aktuelle und oftmals spektakuläre Architektur mit Brettschicht­holz...[weiterlesen >]
22.09.2017
6,6 Prozent weniger Wohnungen von Januar bis Juli
Wohnungen in Mehrfamilienhäusern im Plus
Von Januar bis Juli 2017 wurden in Deutschland 6,6 % oder rund 14.200 weniger Baugenehmigungen von Wohnungen erteilt als in den ersten sieben Monaten 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wurde von Januar bis Juli 2017 der Bau...[weiterlesen >]
20.09.2017
Tom Kaden ist neuer Professor in Graz
Berliner Architekt übernimmt Stiftungsprofessur für Architektur und Holzbau an der Technischen Universität in der Steiermark
Der Berliner Architekt Tom Kaden übernimmt die Stiftungsprofessur "Architektur und Holzbau" an der Technischen Universität Graz. Kaden gilt als Vorreiter des mehrgeschossigen Holzbaus in der Stadt und ist dafür mehrfach ausgezeichnet...[weiterlesen >]

Neueste Publikation des
INFORMATIONSDIENST HOLZ