21.04.2017
Bundeslandwirtschaftsministerium will Markthürden für biobasierte Dämmstoffe beseitigen
FNR fördert Forschungs- und Informationsarbeit
Zwei neue Projekte zielen darauf, den Marktanteil biobasierter Dämmstoffe auszuweiten: Im Verbund "NawaRo-Dämmstoffe" wollen insgesamt zwölf Forschungseinrichtungen, dreizehn Industriepartner und drei Verbände unter Koordination des...[weiterlesen >]
20.04.2017
Ohne Risikonachweis kein Einbau von Brandschutzschaltern
Holzbau Deutschland kritisiert überarbeitete Fassung der DIN VDE 0100-420
"Ohne weitere Nachweise, Forschungsergebnisse, Gutachten oder Brandursachenstatistiken werden wir weiterhin gegen den sogenannten "Brandschutzschalter" kämpfen, wie ihn die Deutsche Kommission Elektrotechnik (DKE) in der jüngst neu...[weiterlesen >]
18.04.2017
Umsatz im Bauhauptgewerbe steigt im Januar um 7,4 Prozent
Tiefbau legt um 17,9 Prozent zu
Im Januar 2017 stiegen die Umsätze im Bauhauptgewerbe um 7,4 % gegenüber Januar 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren zugleich im Januar 2017 im Bauhauptgewerbe 2,7 % mehr...[weiterlesen >]
13.04.2017
Förster bauen mit Holz
Gebäude der Betriebsleitung für die Niedersächsischen Landesforsten war nach nur einem Jahr Bauzeit bezugsfertig
Wenn Förster mit Holz bauen, kann das ja nur gut werden, so wie im Fall der Niedersächsischen Landesforsten: Nach nicht mal einem Jahr Bauzeit ist deren Betriebsleitung von der Braunschweiger Husarenstraße an den Bienroder Weg in das neue Gebäude...[weiterlesen >]
12.04.2017
Jury entscheidet über Vergabe des Hochschulpreises Holzbau
Angehende Architekten und Bauingenieure zeigen sich versiert im Umgang mit dem Baustoff Holz
Ansprechende Qualität bei der Architektur, gute Detailausarbeitung und gelungene Präsentation - so bewertete die Jury die insgesamt 43 Einreichungen des Hochschulpreises Holzbau 2017 und vergab drei Preise und zwei Anerkennungen. Die Preisträger...[weiterlesen >]
11.04.2017
Sanierungspreis 17: Zeigen Sie, was Sie können!
Zeit zum Einreichen bis 30. Juni
Der Sanierungspreis geht in eine neue Runde. Und in diesem Jahr steht das Wort "Neu" tatsächlich im Mittelpunkt: eine verlängerte Einreichungsphase, optimierte Prozesse für die Fachjury, eine neu gestaltete Website und ein noch stärkerer...[weiterlesen >]
10.04.2017
DBU will mehr Schulen aus Holz
Kommunen sind bei Sanierung zum Handeln aufgefordert
Viele Schulbauten müssen dringend saniert werden. Doch obwohl der Bund den Ländern zur energieeffizienten Schulsanierung im Dezember 2016 nochmals milliardenschwere Fördermittel mit 90 Prozent Förderquote parat stellte, werden sie durch die...[weiterlesen >]
07.04.2017
Wohnungsmieten 2016 flächendeckend gestiegen
Nachfrage in den Großstädten ist besonders hoch
Die Neuvertragsmieten in Deutschland sind im Jahr 2016 gegenüber dem Vorjahr um 4,9 Prozent auf durchschnittlich 7,65 Euro pro Quadratmeter gestiegen. Besonders stark zogen die Preise in Großstädten mit mehr als 500.000 Einwohnern an. Das geht aus...[weiterlesen >]
05.04.2017
"Wir bauen oberhalb der Hochhausgrenze"
Interview mit Tom Kaden in der Süddeutschen Zeitung
Der Holzbau gewinnt zunehmend auch das Interesse der Massenmedien. Zeugnis dafür ist zum Beispiel ein am 30. März veröffentlichtes Interview mit  Tom Kaden, der als einer der Pioniere für den mehrgeschossigen Holzbau in Deutschland gelten darf....[weiterlesen >]
04.04.2017
Drei Prozent mehr Umsatz im Ausbaugewerbe
Steigerung setzt sich im dritten Jahr fort
Für das Jahr 2016 ergab sich im Ausbaugewerbe mit einem Plus von 3,0 % wie schon in den beiden Vorjahren eine Umsatzsteigerung. Die Zahl der Beschäftigten erhöhte sich im Jahr 2016 um 1,4 % gegenüber 2015. Dies teilte das...[weiterlesen >]
03.04.2017
Hessen will Holzbau aktiv fördern
Klimaschutzplan 2025 setzt auf Holz als nachhaltigen und klimaneutralen Baustoff
Die schwarz-grüne hessische Landesregierung hat nach anderthalbjähriger Beratungszeit ihren Klimaschutzplan 2025 verabschiedet. Danach sollen bis 2020 sollen die Treibhausgasemissionen um 30 Prozent, bis 2025 um 40 Prozent und bis 2050 um mindestens...[weiterlesen >]
31.03.2017
Stimmung bei Architekten ungebrochen positiv
ifo Architektenumfrage: Planungsaufträge für Wohngebäude sind weiter steigend
Nach den Umfrageergebnissen des ifo Instituts bei den freischaffenden Architekten hat sich das Geschäftsklima zu Beginn des ersten Quartals 2017 sichtlich verbessert. Die Architekten beurteilten ihre aktuelle Geschäftslage besser als im Vorquartal;...[weiterlesen >]
30.03.2017
Brücken aus Brettschichtholz gestalten Landschaften
Gemeinde Neckartenzlingen baut neue Brücke über den Neckar
Eine außergewöhnliche Fußgänger- und Radwegbrücke wurde Mitte März in der Gemeinde Neckartenzlingen montiert. Die 96 Meter lange und drei Meter breite Fußgänger- und Radwegbrücke wurde ca. einhundert Meter oberhalb der bestehenden Neckarbrücke von...[weiterlesen >]
28.03.2017
Bundesweite Fertigbauquote steigt auf 17,8 Prozent
Baden-Württemberg knackt die 30-Prozent-Marke
Laut der amtlichen Statistiken für 2016 stieg die Anzahl der Baugenehmigungen für Ein- und Zweifamilienhäuser in Fertigbauweise um 6,4 Prozent auf 19.051 Häuser an. Demgegenüber steht ein Zuwachs von 1,5 Prozent auf 106.979 bei den Baugenehmigungen...[weiterlesen >]
27.03.2017
21,6 Prozent mehr Wohnungen im Jahr 2016
Neuer Höchststand seit der Jahrtausendwende erreicht
Im Jahr 2016 wurde in Deutschland der Bau von insgesamt 375.400 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 21,6 % oder rund 66.700 Baugenehmi­gungen für Wohnungen mehr als im Jahr 2015. Die im Jahr 2009...[weiterlesen >]

Neueste Publikation des
INFORMATIONSDIENST HOLZ